Startseite / Home
 
Suche / Search
 
Bestellung / Order
 

 
AGB und Widerrufsbelehrung /
Terms and Conditions

 
Impressum und Datenschutz / Privacy
 
Deutschland / Germany < 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Deutschland / Germany > 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z
Deutschland Sonstiges
Deutsche Auslandsanleihen
Nach Städten
Ägypten / Egypt
Argentinien / Argentina
Belgien / Belgium A-F
Belgien / Belgium G-M
Belgien / Belgium N-Z
Brasilien / Brazil
Bulgarien / Bulgaria
China
Großbritannien / Great Britain
Finnland / Finland
Fonds
Frankreich / France A-F
Frankreich / France G-M
Frankreich / France N-Z
Griechenland / Greece
Indien / India
Indochina
Italien / Italy
Japan
Jugoslawien / Yugoslavia
Kanada / Canada
Kuba / Cuba
Marokko / Morocco
Mexiko / Mexico
Niederlande / Netherlands
Norwegen / Norway
Österreich / Austria A-F
Österreich / Austria G-M
Österreich / Austria N-Z
Panama
Polen / Poland
Puerto Rico
Rumänien / Romania
Russland / Russia A-D
Russland / Russia E-J
Russland / Russia K-M
Russland / Russia N-R
Russland / Russia S-Z
Schweden / Sweden
Schweiz / Switzerland
Spanien / Spain
Südafrika / South Africa
Tschechoslowakei / Czechoslovakia
Türkei / Turkey
Ungarn / Hungary
Uruguay
USA
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Aktiengeschenke
Geschenkaktien
US-Eisenbahnen
Deutsche Aktien
US-Firmen
Namensaktien mit Ihrem Namen
USA-Aktien
sehr alte Aktien
weltbekannte Firmen
Nachdrucke
Geschenkrahmen
Sonderangebote
Neu im Shop
 
Bestellung
 
Aktien nach Branchen
Agrar
Auto-Aktien
Banken/Vers.
Bergbau
Computer
Chemie
dt.Auslandsanleihen
DM-Aktien
Eisenbahn
Erotik-Aktien
Kommunikation
Maschinenbau
Ölförderung
Pfandbriefe, Kommunal
schöne Aktien (Deko)
Verkehr
Versorgung
richtig alte Aktien
Industrie-Brancheninfos
dt. Auslandsanleihen
Kraftwerke
Autos
Filmaktien
Computer
Russland
Firmengeschichte
AEG
Audi
Badenwerk
Chrysler
Deutz
Greyhound
Honeywell
Mack-Trucks
North Butte
PANAM
und viele mehr
Alte Rechnungen,Briefe
Auswahl: Aktien aus Osteuropa
Aktienbetrug (Stories)
Sitemap
Infos für Neusammler
FAQ
Über uns
Empfehlungen
HSTM Historic Stocks Market Index

Treuhanf AG



Treuhanf Aktie
Bestell-Nr.: DM273
historische alte Aktie
Preisliste

Infos über Hanf
Die Treuhanf AG wurde 1997 gegründet. Das Grundkapital betrug 888.201,00 DM und entsprach der Anzahl ausgegebener Stammaktien. Vorstand war Matthais Schillo und Prof. Dr. Christian Garhammer war AR-Vorsitzender. Hauptsitz war Beiersdorf-Freudenberg. Die Gesellschaft hatte im Jahr 2003 einen Umsatz von 23.633,64 € und einen Schuldenberg von -814.448,25 €. Dividende wurde nicht bezahlt.
Die TreuHanf AG hat im Jahre 2004 Insolvenzantrag gestellt. Allerdings wurde der mangels Masse vom Amtsgericht Frankfurt/Oder abgewiesen worden. Grund für die Insolvenz sollte eine hohe Schadensersatzforderung des rumänischen Staatseigentumsfonds gewesen sein. Nach Zurückweisung des Insolvenzantrages befindet sich die Gesellschaft per Gesetz in Liquidation.
Dabei fing alles gut an und die Idee war profitabel.
Eine Kapitalerhöhung durch Ausgabe von 150.000 neuen, nennwertlosen Stückaktien zum Preis von je 7,50 Euro war notwendig. Alle Aktionäre wurden gebeten, bis 15. Januar 2000 mitzuteilen, ob sie von ihrem Bezugsrecht Gebrauch machen. Der Umfang des gesetzlichen Bezugsrechts errechnete sich aus der Anzahl der eigenen Aktien geteilt durch 250.000. Frei bleibende Aktien sollen von Investment-Partnern der GSDP (Gerlin Sustainable Development Project GmbH) übernommen werden. Dies Tochter des Gerling Konzerns arbeitet mit der UN bei der Akquisation von Fondsmitteln für nachhaltige Projekte zusammen. Die GSDP engagiert sich zusammen mit TreuHanf bei der Produktion nachwachsender Rohstoffe im Länderdreieck Rumänien/Ungarn/Jugoslawien. Die GSDP soll das Projektmanagement übernehmen die Kommunikation zur Industrie und das Einsammeln von Geld.
Das durch die Kapitalerhöhung eingesammelte Geld sollte für eine Beteiligung an der "Flachshaus GmbH" bereitstehen werden. Die "Flachshaus" hat einen erfolgreichen Dämmstoff aus Flachsfasern entwickelt. "Flachshaus" benötigt für notwendige Erweiterung der Produktionskapazitäten frisches Kapital. Für TreuHanf sollten sich erhebliche Synergiewirkungen zwischen der HanfFabrik Zehdenick und dem Flachshaus Pritzwalk (Nordbrandenburg) ergeben.
Die Hanffabrik Zehdenick
Die HanfFabrik Zehdenick steigerte das Betriebsergebnisses um 90% - auch mit staatlicher Entwicklungshilfe des Landes Brandenburg.
Die Hanffabrik Zschornewitz
In Zschornewitz arbeitet das mobile Hanfaufschlußgerät "HanfProfi". Mit diesem werden die Hanffäden mit einem Polysacharid ummantelt und dann als Sperrschicht in Böden eingebracht, die von Wüstenbildung oder Versalzung bedroht sind. In Nordafrika soll eine Pilotanlage installiert werden.
Das polnische Unternehmen KonoTec
1999 gab es Auseinandersetzungen mit dem Management. Eine Reißwolleproduktion mußte wieder aufgegeben werden. Eine neue Geschäftsführung soll dies ändern.
Die Gaststätte french quarter
Durch Mißmanagement war die Gaststätte fast zwei Monate geschlossen. Auch hier wurde das Management ausgewechselt.
Besonders intensiv bemühte sich die Teuhanf um die drei osteuropäischen Länder Ungarn (Bacsalmas Agraripari RT), Rumänien (Carin Agrar SRL)und Jugoslawien (Petöfi Mezögazdasagi Birtok). Die 4 Partner wollten die wirschaftliche Verbreitung von Hanfprodukten vorrantreiben:
Linie
Copyright © 2003-2016 Antiquariat "Schöne Aktien" für Historische Aktien und Wertpapiere