Startseite / Home
 
Suche / Search
 
Bestellung / Order
 

 
AGB und Widerrufsbelehrung /
Terms and Conditions

 
Impressum und Datenschutz / Privacy
 
Deutschland / Germany < 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Deutschland / Germany > 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z
Deutschland Sonstiges
Deutsche Auslandsanleihen
Nach Städten
Ägypten / Egypt
Argentinien / Argentina
Belgien / Belgium A-F
Belgien / Belgium G-M
Belgien / Belgium N-Z
Brasilien / Brazil
Bulgarien / Bulgaria
China
Großbritannien / Great Britain
Finnland / Finland
Fonds
Frankreich / France A-F
Frankreich / France G-M
Frankreich / France N-Z
Griechenland / Greece
Indien / India
Indochina
Italien / Italy
Japan
Jugoslawien / Yugoslavia
Kanada / Canada
Kuba / Cuba
Marokko / Morocco
Mexiko / Mexico
Niederlande / Netherlands
Norwegen / Norway
Österreich / Austria A-F
Österreich / Austria G-M
Österreich / Austria N-Z
Panama
Polen / Poland
Puerto Rico
Rumänien / Romania
Russland / Russia A-D
Russland / Russia E-J
Russland / Russia K-M
Russland / Russia N-R
Russland / Russia S-Z
Schweden / Sweden
Schweiz / Switzerland
Spanien / Spain
Südafrika / South Africa
Tschechoslowakei / Czechoslovakia
Türkei / Turkey
Ungarn / Hungary
Uruguay
USA
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Aktiengeschenke
Geschenkaktien
US-Eisenbahnen
Deutsche Aktien
US-Firmen
Namensaktien mit Ihrem Namen
USA-Aktien
sehr alte Aktien
weltbekannte Firmen
Nachdrucke
Geschenkrahmen
Sonderangebote
Neu im Shop
 
Bestellung
 
Aktien nach Branchen
Agrar
Auto-Aktien
Banken/Vers.
Bergbau
Computer
Chemie
dt.Auslandsanleihen
DM-Aktien
Eisenbahn
Erotik-Aktien
Kommunikation
Maschinenbau
Ölförderung
Pfandbriefe, Kommunal
schöne Aktien (Deko)
Verkehr
Versorgung
richtig alte Aktien
Industrie-Brancheninfos
dt. Auslandsanleihen
Kraftwerke
Autos
Filmaktien
Computer
Russland
Firmengeschichte
AEG
Audi
Badenwerk
Chrysler
Deutz
Greyhound
Honeywell
Mack-Trucks
North Butte
PANAM
und viele mehr
Alte Rechnungen,Briefe
Auswahl: Aktien aus Osteuropa
Aktienbetrug (Stories)
Sitemap
Infos für Neusammler
FAQ
Über uns
Empfehlungen
HSTM Historic Stocks Market Index

Das Schluchseewerk


Teil I


Aktie
Bestell-Nr.: D296
Button Preisliste
Die Schluchseewerk AG hat ihren Sitz in Freiburg. In den 1920er Jahren stieg der Bedarf an Strom stark an, deshalb wurde auch in Süddeutschland nach Quellen für diese Energieart gesucht.
Die AG verfügt über 5 Kraftwerke mit insgesamt 20 Maschinensätzen (Turbine+Generator). Diese erzeugt 1.836 MW Leistung. Die 14 Speicherbecken sind über mehrere Stollen mit den Kraftwerken verbunden.
Die Staubecken und die Maschinensätze werden zentral von der Lastverteilung in Kühlmoos gesteuert und überwacht. Der erzeugte Strom wird in die Netze der EnBW und RWE eingespeist.
 
Das Schluchseewerk wurde 1928 vom Badenwerk gegründet.
Baden verfügte nicht über Kohle zur Energiegewinnung, aber über Wasserkraft. Deshalb baute das Badenwerk eine Reihe von Wasserkraftwerken.
 
1929 erfolgte der Baubeschluss und die Arbeiten begannen an der Oberstufe in Häusern. Nach 3 Jahren Bauzeit war diese fertiggestellt.
Das erforderliche Kraftwerk wurde in Eichholz/Schwarzatal errichtet. Das Kraftwerk hatte 2 Turbinen und 2 Generatoren.
Während des Weltkrieges II wurden die Kraftwerke Waldshut und Witznau gebaut - aber nicht vollendet. Erst 1953 konnte das KW Waldshut die Stromversorgung aufnehmen.
 
Das Grundkapital der Schluchsee AG betrug 40 Millionen € bei 300 Mitarbeitern. Der Gewinn 2002 betrug 2.8 Millionen €. Das Durchschnittsalter der Belegschaft betrug 2002 ca. 42 Jahre. Insgesamt wurden 400 Pensionäre betreut.
Die Kraftwerke des Schluchsees sind ganzjährig tätig. Dies führt zu einem starken Schwanken des Seepegels.
Je nach Strombedarf wird eine Turbine bis zu 250 Mal pro Stunde angefahren.
 
Und so funtioniert ein Pumpspeicherkraftwerk
Zur Stromerzeugung fliesst Wasser aus dem Schluchsee durch Wasserrohre auf die Turbine. Der angeschlossene Generator erzeugt dann den Strom.
Wird nicht viel Strom benötigt (z.B. nachts), wird Strom aus Dampfkraftwerken auf die Turbine gelegt, der nun eine Pumpe antreibt und das Wasser aus dem Unterbecken wieder in den Schluchsee hoch pumpt.

Klick zur Information für Teil II über das Schluchseewerk klicken Sie hier
Linie
Copyright © 2003-2016 Antiquariat "Schöne Aktien" für Historische Aktien und Wertpapiere