Startseite / Home
 
Suche / Search
 
Bestellung / Order
 

 
AGB und Widerrufsbelehrung /
Terms and Conditions

 
Impressum und Datenschutz / Privacy
 
Deutschland / Germany < 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Deutschland / Germany > 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z
Deutschland Sonstiges
Deutsche Auslandsanleihen
Nach Städten
Ägypten / Egypt
Argentinien / Argentina
Belgien / Belgium A-F
Belgien / Belgium G-M
Belgien / Belgium N-Z
Brasilien / Brazil
Bulgarien / Bulgaria
China
Großbritannien / Great Britain
Finnland / Finland
Fonds
Frankreich / France A-F
Frankreich / France G-M
Frankreich / France N-Z
Griechenland / Greece
Indien / India
Indochina
Italien / Italy
Japan
Jugoslawien / Yugoslavia
Kanada / Canada
Kuba / Cuba
Marokko / Morocco
Mexiko / Mexico
Niederlande / Netherlands
Norwegen / Norway
Österreich / Austria A-F
Österreich / Austria G-M
Österreich / Austria N-Z
Panama
Polen / Poland
Puerto Rico
Rumänien / Romania
Russland / Russia A-D
Russland / Russia E-J
Russland / Russia K-M
Russland / Russia N-R
Russland / Russia S-Z
Schweden / Sweden
Schweiz / Switzerland
Spanien / Spain
Südafrika / South Africa
Tschechoslowakei / Czechoslovakia
Türkei / Turkey
Ungarn / Hungary
Uruguay
USA
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Aktiengeschenke
Geschenkaktien
US-Eisenbahnen
Deutsche Aktien
US-Firmen
Namensaktien mit Ihrem Namen
USA-Aktien
sehr alte Aktien
weltbekannte Firmen
Nachdrucke
Geschenkrahmen
Sonderangebote
Neu im Shop
 
Bestellung
 
Aktien nach Branchen
Agrar
Auto-Aktien
Banken/Vers.
Bergbau
Computer
Chemie
dt.Auslandsanleihen
DM-Aktien
Eisenbahn
Erotik-Aktien
Kommunikation
Maschinenbau
Ölförderung
Pfandbriefe, Kommunal
schöne Aktien (Deko)
Verkehr
Versorgung
richtig alte Aktien
Industrie-Brancheninfos
dt. Auslandsanleihen
Kraftwerke
Autos
Filmaktien
Computer
Russland
Firmengeschichte
AEG
Audi
Badenwerk
Chrysler
Deutz
Greyhound
Honeywell
Mack-Trucks
North Butte
PANAM
und viele mehr
Alte Rechnungen,Briefe
Auswahl: Aktien aus Osteuropa
Aktienbetrug (Stories)
Sitemap
Infos für Neusammler
FAQ
Über uns
Empfehlungen
HSTM Historic Stocks Market Index

Die Kamps AG


Grossbäcker für Europa


Aktie
Kamps AG
Bestell-Nr.: DM150b
Button Preisliste
D-Karte Übersichtskarte

Bild Klick auf den Button für die deutschen Standorte von Kamps
Die Kamps-Gruppe gliedert sich in mehrere lokale Bereiche:
Kamps Berlin: Dieser Standort wurde durch den Kauf von "Thoben Kuchen" 1999 und "Ostrowski" im Jahre 1998 gegründet. Die Produktionsstätte in Berlin-Neukölln wurde geschlossen und die in Berlin-Heinersdorf ausgebaut und gleichzeitig die Produktpalette umgestellt. Im Jahre 2003 arbeiteten ca. 200 Mitarbeiter im Bereich Berlin. Insgesamt gab es 117 Backshops.
Kamps Südwest: 1980 entstand aus "Küntzle Brot" die Firma "Stefansbäck", die 1986 von "Weber" übernommen wurde. Ab 1997 gehörte "Weber" dann zu Kamps. Im Jahre 2003 arbeiteten ca. 400 Mitarbeiter im Bereich Südwest. Insgesamt gab es 213 Backshops.
Kamps Nord: 1932 gründete Theodor Freiburg in Hamburg die Bäckerei "Nur Hier", die dann später ebenfalls Kamps wurde. Im Jahre 2004 arbeiteten ca. 160 Mitarbeiter im Bereich Berlin. Insgesamt gab es 112 Backshops.
Kamps Rheinland: Kamps übernahm 1998 von der ABB (Alster Bäckerei Beteiligungen) die 1962 gegründete Fa. "Nicolay". Im Jahre 2002 arbeiteten ca. 280 Mitarbeiter im Bereich Rheinland. Insgesamt gab es 66 Backshops.
Kamps Niederrhein: Das "Schwalmtaler Backhaus" hatte bereits 180 Läden, bevor es 1999 von Kamps übernommen wurde. Im Jahre 2003 arbeiteten ca. 500 Mitarbeiter im Bereich Niederhein. Insgesamt gab es 250 Backshops.
Kamps Westfalen: Ging auf die Gruppe "Wälken`s Bäckereien" zurück. Dieser Bereich wird von Dortmund aus bedient. Im Jahre 2003 arbeiteten ca. 450 Mitarbeiter im Bereich Rheinland. Insgesamt gab es 107 Backshops.
Kamps Niederland: Kamps kaufte 1999 die "Bakker Bart Food Group", die sich in zwei Bereiche aufteilt. Die "Bakkerij Bart" verkauft die Waren über Backshops. Die Produkte werden meist nicht in den Shops gebacken. "t Strepje" verkauft die Waren über mehr als 700 Marktstände.
Eine kurze Geschichte
1982 Heiner Kamps eröffnet in Düsseldorf seine erste Filiale
1992 Kamps hat inzwischen 20 Filialen und erreicht einen Umsatz von 22 Millionen DM. Im glichen Jahr wird die gesamte Firma an den US-Lebensmittelkonzern "Borden, Inc." aus Columbus/Ohio verkauft.
1994 Die US-Investorgruppe "Kohlberg,Kravis,Roberts" übernimmt die "Borden,Inc".
1996 In einem Management Buy-Out kauft Kamps die Firma und gründet die "Bäckerei Beteiligungsgesellschaft" (BBG)
1997 Die BBG wird in die "Kamps AG" umgewandelt.
1998 Die Kamps AG geht am 8. Mai an die Börse (Neuer Markt).
Die Filialbäckereien "Nicolay" (Bonn) und "Winkel-Potthoff" (Köln) werden übernommen, ausserdem in Berlin "Ostrowski"
1999 In Berlin wird "Theuben Kuchen" am 1. Januar übernommen und in Dortmund "Klems" und das "Schwalmtaler Backhaus".
Die vielen Käufe erfordern neues Kapital. Die erste Kapitalerhöhung findet deshalb statt.
In Niederland wird der dortige Marktführer "Bakker Bart Food Group" gekauft.
2001 Der italienische Nudelhersteller "Barilla" und die Bank "Banca Popolare Italiana" kaufen Kamps für ca. 2.000.000.000 Euro. Die Bank hält ca. 41% mit einer Option diese bis 2010 an "Barilla" zu verkaufen.
2006 Der italienische Nudelhersteller "Barilla" und die Bank "Banca Popolare Italiana" wollen Kamps bis 2010 wieder an die Börse bringen. Dadurch will "Barilla" die Auszahlung der "Banca Popolare Italiana" verhindern.
Linie
Copyright © 2003-2016 Antiquariat "Schöne Aktien" für Historische Aktien und Wertpapiere