Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln

Alles über alte Aktien
Startseite (Home)
Besondere Wertpapiere
   z.B. Geschenkaktien
Deutsche Aktien
   RM-Aktien
   DM-Aktien nach 1945
Deutsche Mark-Aktien (DM)
mit diesem Anfangsbuchstaben
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V W Z
Nach deutschen Städten
USA-Aktien
Katalog: alle Länder
Aktiensuche
Industriezweige-Branchen
   z.B. Auto-Aktien
Bestellung
Firmengeschichte
Kaufvorschläge-Aktien
    z.B. Auto-Aktien
Geschenkrahmen
Sitemap

Südzucker AG
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Südzucker
Bestell-Nr.: DM261f

Klick zur Information Hier finden Sie die Unternehmensstory
Ca. 15.000 Mitabereiter erarbeiten € 4.5 Milliarden Umsatz. 30 Millionen t Rüben wurden zu 4.7 Millione t Zucker verarbeitet. Die Rübenanbauer sind mit 56% Anteil die Hauptgesellschafter.
Die heutige Südzucker AG ist 1926 durch den Zusammenschluss von 5 Zuckerfirmen entstanden (Frankenthal, Stuttgart, Heilbronn und Offstein). Diese Zuckerfabriken waren vorher schon in einer Interessenvertretung lose zusammengeschlossen. Die neue Firma erhielt ihren Sitz in Mannheim und hatte nun Zuckerfabriken in Frankenthal, Friedensau, Gross-Gerau, Heilbronn, Offstein, Regensburg, Stuttgart, Waghäusel und Züttlingen. Konkurrenz kam vorallem durch den staatlich subventionierten Import aus Polen und der Tschechei.
Südzucker ist der grösste Zuckererzeuger in der EU; er stellt über 20% des Zuckerverkaufs dar (über 3 Millionen t).
Neben der Produktion von Zucker stellt es auch Tiefkühlprodukte her. Auch in der Biosprit-Erzeugung mischt die Firma mit.
Das nicht rentable Speiseeis-Geschäft (Schoeller) wurde 2002 an Nestle abgetreten.
Linie
Copyright © 2003-2010 Antiquariat "Schöne Aktien" für alte historische Wertpapiere und Aktien