Startseite / Home
 
Suche / Search
 
Bestellung / Order
 

 
AGB und Widerrufsbelehrung /
Terms and Conditions

 
Impressum und Datenschutz / Privacy
 
Deutschland / Germany < 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Deutschland / Germany > 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z
Deutschland Sonstiges
Deutsche Auslandsanleihen
Nach Städten
Ägypten / Egypt
Argentinien / Argentina
Belgien / Belgium A-F
Belgien / Belgium G-M
Belgien / Belgium N-Z
Brasilien / Brazil
Bulgarien / Bulgaria
China
Großbritannien / Great Britain
Finnland / Finland
Fonds
Frankreich / France A-F
Frankreich / France G-M
Frankreich / France N-Z
Griechenland / Greece
Indien / India
Indochina
Italien / Italy
Japan
Jugoslawien / Yugoslavia
Kanada / Canada
Kuba / Cuba
Marokko / Morocco
Mexiko / Mexico
Niederlande / Netherlands
Norwegen / Norway
Österreich / Austria A-F
Österreich / Austria G-M
Österreich / Austria N-Z
Panama
Polen / Poland
Puerto Rico
Rumänien / Romania
Russland / Russia A-D
Russland / Russia E-J
Russland / Russia K-M
Russland / Russia N-R
Russland / Russia S-Z
Schweden / Sweden
Schweiz / Switzerland
Spanien / Spain
Südafrika / South Africa
Tschechoslowakei / Czechoslovakia
Türkei / Turkey
Ungarn / Hungary
Uruguay
USA
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Aktiengeschenke
Geschenkaktien
US-Eisenbahnen
Deutsche Aktien
US-Firmen
Namensaktien mit Ihrem Namen
USA-Aktien
sehr alte Aktien
weltbekannte Firmen
Nachdrucke
Geschenkrahmen
Sonderangebote
Neu im Shop
 
Bestellung
 
Aktien nach Branchen
Agrar
Auto-Aktien
Banken/Vers.
Bergbau
Computer
Chemie
dt.Auslandsanleihen
DM-Aktien
Eisenbahn
Erotik-Aktien
Kommunikation
Maschinenbau
Ölförderung
Pfandbriefe, Kommunal
schöne Aktien (Deko)
Verkehr
Versorgung
richtig alte Aktien
Industrie-Brancheninfos
dt. Auslandsanleihen
Kraftwerke
Autos
Filmaktien
Computer
Russland
Firmengeschichte
AEG
Audi
Badenwerk
Chrysler
Deutz
Greyhound
Honeywell
Mack-Trucks
North Butte
PANAM
und viele mehr
Alte Rechnungen,Briefe
Auswahl: Aktien aus Osteuropa
Aktienbetrug (Stories)
Sitemap
Infos für Neusammler
FAQ
Über uns
Empfehlungen
HSTM Historic Stocks Market Index

Smith Corona


die Schreibmaschinenfirma


War die 112 Jahre alte "Smith Corona" ein Opfer der Computerära oder war es schlichtes Missmanagement, welches den Schreibmaschinenproduzenten ins Aus trieb?
Die Firma schaffte nicht die Umwandlung der Produkte in auf Computer basierende Systeme. IBM machte es vor, dass der PC in Zukunft den Schreibtisch beherrschen wird und nicht die Schreibmaschine. Smith Corona sah das anders und versagte.
Das Management wollte etwas tuen, aber traf immer die falschen Entscheidungen. Im Juni 1995 unterwarf sich "Smith Corona" dem Chapter 11 und kam 1997 mit einer neuen Strategie auf den Markt. Sie wollte nun eine Verkaufs- und Marketingorganisation rund um das Büro werden. Aber auch da hatte sie kein Glück und wandte sich wieder dem Geschäft mit Schreibmaschinen zu. Als der Markt für Schreibmaschinen immer enger wurde, verkaufte sie drahtlose Fernsprechapparate, Faxgeräte, Druckerpatronen.
Der Schluss aus der Misere: Marktänderungen sollten niemals auf die leichte Schulder genommen werden. Geldmachen ist wichtig, aber wichtiger noch ist es, ein langfristiges Konzept zum Geldverdienen zu haben.
Bild
Bestell-Nr. USA411
Button Preisliste
Bild
Bestell-Nr. USA413
Button Preisliste
Management ist dazu da, gerade in einer Zeit des raschen Wandels, ein Rezept für die Zukunft zu haben. Im Mai 2000 suchte die Firma erneut Schutz unter dem Chapter 11. Auch heute stellt sie noch Schreibmaschinen her.
Am 27. April 2000 wurde der Aktienhandel in der NASDAQ gestoppt, weil die finanziellen Grundlagen nicht mehr den Regeln des neuen Marktes entsprachen. Die Aktien sind nur noch im Telefonhandel erhältlich.

Diese Büro-Produkte sind noch heute erhältlich:
Die Geschichte der Smith Corona
1886 Die erste Schreibmaschine mit Gross- und Kleinbuchstaben
1906 Die "Rose Typewriter Co." produziert die erste transportable Schreibmaschine
1914 Aufgrund des grossen Erfolges der Corona-Schreibmaschine ändert "Standard" den Namen in "Corona Typewriter"
1942 Auf Verlangen der US-Regierung stellt Smith Corona nun Gewehre her.
1957 Die erste transportable elektrische Schreibmaschine wird eingeführt
1962 Der Name wird in "SCM" geändert
1984 Der "WordEraserTM Correction" wird eingeführt, zur Korrektur; ein durchschlagender Erfolg
1989 Die erste Laptop-Schreibmaschine wird vorgestellt
1903 Die Firma "L.C. Smith & Bros. Typewriter Company" wird in Syracuse/NY gegründet
1909 "Rose Typewriter Co." ändert den Namen in "Standard Typewriter Co."
1926 "Rose Typewriter Co." ändert den Namen in "Standard Typewriter Co."
1955 Die erste elektrische Schreibmaschine wird eingeführt
1960 "Smith Corona" führt die erste Schreibmaschine mit autom. Returntaste ein.
1973 Corona erfand den austauschbaren Tintenbehälter, schnell und ohne schmutzige Finger
1985 Das erste elektronische Wörterbuch wird eingeführt
1997 kombinierte Geräte werden für das "Kleine Büro" eingeführt.
Linie
Copyright © 2003-2016 Antiquariat "Schöne Aktien" für Historische Aktien und Wertpapiere