Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln
Startseite (Home)

Alles über Alte Aktien
Wählen Sie die Länder
  Argentinien
Ägypten
Belgien
Brasilien
Bulgarien
China
England
Finnland
Frankreich
Griechenland
Italien
Indien
Indochina
Japan
Jugoslawien
Kanada
Kuba
Maroko
Mexiko
Niederland
Norwegen
Oesterreich
Panama
Peru
Polen
Rumänien
Russland
Schweden
Schweiz
Spanien
Südafrika
Tschechien
Türkei
Ungarn
Uruquay

historische alte Aktie Deutschland DM-Aktien
historische alte Aktie Deutschland RM-Aktien
historische alte Aktie USA-Aktien
Linie Aktiengeschenke
    z.B. Geschenkaktien
Linie Sonderangebote
historische alte Aktie Aktiensuche

 
Linie Bestellung

historische alte Aktie Geschenkrahmen
Linie Sitemap
Linie FAQ

Kreuger & Toll
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Kreuger & Toll
Bestell-Nr.: S3
Ivan Kreuger und Paul Toll besaßen das Weltzündholzmonopol. Ivar Kreuger wurde 1880 geboren und war zunächst Bauunternehmer in den USA und Südamerika. Er verschaffte sich über die 1908 gegründete "AB Kreuger & Toll" und die 1923 in den USA gegründete "International Match Corp." das Monopol. Kreuger kam 1932 in Paris um Leben. Die Gründe sind bis heute nicht aufgeklärt. In der Weltwirtschaftskrise mußte die Firma Konkurs anmelden - daß Weltfinanzsystem wurde hierdurch mächtig geschüttelt.
Die Weltmonopolstellung erreichte "Kreuger & Toll" durch Kredite an finanzschwache Staaten. Als Gegenleistung erhielt die Firma das Zündwarenmonopol für mehrere Jahrzente zugesprochen. Auch als das Deutsche Reich nicht mehr weiter wußte, gab "Kreuger & Toll" 1929 einen 125 Mio. $ Kredit. Im Gegenzug gab das Deutsche Reich das Zündwarenmonopol für 50 Jahre.
Auf den blauen deutschen Streichholzschachteln stand 50 Jahre nur: "Welt-Hölzer".
Linie
Copyright © 2003-2008 Antiquariat "Schöne Aktien" für alte historische Aktien und Wertpapiere