Startseite / Home
 
Suche / Search
 
Bestellung / Order
 

 
AGB und Widerrufsbelehrung /
Terms and Conditions

 
Impressum und Datenschutz / Privacy
 
Deutschland / Germany < 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Deutschland / Germany > 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z
Deutschland Sonstiges
Deutsche Auslandsanleihen
Nach Städten
Ägypten / Egypt
Argentinien / Argentina
Belgien / Belgium A-F
Belgien / Belgium G-M
Belgien / Belgium N-Z
Brasilien / Brazil
Bulgarien / Bulgaria
China
Großbritannien / Great Britain
Finnland / Finland
Fonds
Frankreich / France A-F
Frankreich / France G-M
Frankreich / France N-Z
Griechenland / Greece
Indien / India
Indochina
Italien / Italy
Japan
Jugoslawien / Yugoslavia
Kanada / Canada
Kuba / Cuba
Marokko / Morocco
Mexiko / Mexico
Niederlande / Netherlands
Norwegen / Norway
Österreich / Austria A-F
Österreich / Austria G-M
Österreich / Austria N-Z
Panama
Polen / Poland
Puerto Rico
Rumänien / Romania
Russland / Russia A-D
Russland / Russia E-J
Russland / Russia K-M
Russland / Russia N-R
Russland / Russia S-Z
Schweden / Sweden
Schweiz / Switzerland
Spanien / Spain
Südafrika / South Africa
Tschechoslowakei / Czechoslovakia
Türkei / Turkey
Ungarn / Hungary
Uruguay
USA
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Aktiengeschenke
Geschenkaktien
US-Eisenbahnen
Deutsche Aktien
US-Firmen
Namensaktien mit Ihrem Namen
USA-Aktien
sehr alte Aktien
weltbekannte Firmen
Nachdrucke
Geschenkrahmen
Sonderangebote
Neu im Shop
 
Bestellung
 
Aktien nach Branchen
Agrar
Auto-Aktien
Banken/Vers.
Bergbau
Computer
Chemie
dt.Auslandsanleihen
DM-Aktien
Eisenbahn
Erotik-Aktien
Kommunikation
Maschinenbau
Ölförderung
Pfandbriefe, Kommunal
schöne Aktien (Deko)
Verkehr
Versorgung
richtig alte Aktien
Industrie-Brancheninfos
dt. Auslandsanleihen
Kraftwerke
Autos
Filmaktien
Computer
Russland
Firmengeschichte
AEG
Audi
Badenwerk
Chrysler
Deutz
Greyhound
Honeywell
Mack-Trucks
North Butte
PANAM
und viele mehr
Alte Rechnungen,Briefe
Auswahl: Aktien aus Osteuropa
Aktienbetrug (Stories)
Sitemap
Infos für Neusammler
FAQ
Über uns
Empfehlungen
HSTM Historic Stocks Market Index

Zementwerk Lauffen


Elektrizitätswerk Heilbronn / Zement und Strom


Aktie
DM350
Button Preisliste
Das Unternehmen hat einen Doppelnamen: Zementwerk Lauffen - Elektrizitätswerk Heilbronn
Gründungsjahr war 1888. Damals hiess es: "Wuerttembergisches Portland-Cement-Werk zu Lauffen am Neckar".
Erst ca. 100 Jahre später - 1980 - wurde es umbenannt in "ZEAG Zementwerk Lauffen - Elektrizitätswerk Heilbronn"
Wie der Name sagt, produziert die Firma zwei Produkte: Zement und Strom. Während der Zement in alle Welt exportiert wird, wird der Strom für Heilbronn, Lauffen, Kirchheim und Neckarwestheim erzeugt - und natürlich zur Zementherstellung.
10 % des Stromes kommen aus Wasserkraft, 25 % werden dazugekauft und 65 % werden in den Kernkraftwerken Obrigheim und Neckarwestheim erzeugt.
Die Produktion von Zement betrug 2002 ca. 240 000 t.
Strom und Zement werden von 220 Mitarbeitern erzeugt.

Die Geschichte in kurzen Worten
1888 Am 9.12. erfolgte die Gründung mit einem Kapital von 1.5 Mill RM.
1890 Vertrag mit der Stadt Heilbronn über eine Stromlieferung für 50 Jahre.
1891 Ab jetzt wird auch Zement hergestellt.
Dieses Jahr war das brühmte Jahr der Wechselstromerzeugung. Die Übertragung von Drehstrom zur Frankfurter Messe am 25. August. (nähere Infos hier)
1892 Nach dem Durchbruch des Wechselstroms wird Heilbronn mit dieser Stromart versorgt.
1896 Das Dampfkraftwerk Heilbronn Badstrasse nimmt den Betrieb auf
1909 Durch den Kauf eines grossen Steinbruchs in Neckarwestheim, kann die Zementerzeugung beträchtlich gesteigert werden.
1922 Die Stadt Heilbronn besitzt die Aktienmerheit
1929 Das Wasserkraftwerk Horkheim liefert Strom
1944 Am 4.12 zerstören amerikanische und britische Bomber einen Grossteils Heilbronn und töten Hunderte von Menschen. Auch die Stromerzeugung wird zerstört.
1956 Das wiedererbaute Neckar-KW liefert wieder Strom
1968 Das Kernkraftwerk Obrigheim liefert Strom; Die ZEAG ist mit 1.7 % beteiligt.
1973 Die "Heidelberger Zement" kauft heimlich Aktien der ZEAG und verfügt nun über 25 %.
1976 Das Kernkraftwerk Neckarwestheim gaht ans Netz. ZEAG hat einen Anteil von 3.2 %.
1986 Die ZEAG steigt ins Gasgeschäft ein: 50 % an der "Gasversorgung Unterland"
1989 Der Block 2 des Kernkraftwerkes Neckarwestheim liefert Strom: Anteil der ZEAG ist 2.8 %
1993 Die Stadt Heilbronn unterschreibt einen neuen Stromlieferungsvertrag über die nächsten 20 Jahre.
2002 Die EnbW (Energie Baden-Württemberg) kauft die ZEAG.
2003 Die ersten Zementwerke werden verpachtet
Linie
Copyright © 2003-2016 Antiquariat "Schöne Aktien" für Historische Aktien und Wertpapiere