Startseite / Home
 
Suche / Search
 
Bestellung / Order
 

 
AGB und Widerrufsbelehrung /
Terms and Conditions

 
Impressum und Datenschutz / Privacy
 
Deutschland / Germany < 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Deutschland / Germany > 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z
Deutschland Sonstiges
Deutsche Auslandsanleihen
Nach Städten
Ägypten / Egypt
Argentinien / Argentina
Belgien / Belgium A-F
Belgien / Belgium G-M
Belgien / Belgium N-Z
Brasilien / Brazil
Bulgarien / Bulgaria
China
Großbritannien / Great Britain
Finnland / Finland
Fonds
Frankreich / France A-F
Frankreich / France G-M
Frankreich / France N-Z
Griechenland / Greece
Indien / India
Indochina
Italien / Italy
Japan
Jugoslawien / Yugoslavia
Kanada / Canada
Kuba / Cuba
Marokko / Morocco
Mexiko / Mexico
Niederlande / Netherlands
Norwegen / Norway
Österreich / Austria A-F
Österreich / Austria G-M
Österreich / Austria N-Z
Panama
Polen / Poland
Puerto Rico
Rumänien / Romania
Russland / Russia A-D
Russland / Russia E-J
Russland / Russia K-M
Russland / Russia N-R
Russland / Russia S-Z
Schweden / Sweden
Schweiz / Switzerland
Spanien / Spain
Südafrika / South Africa
Tschechoslowakei / Czechoslovakia
Türkei / Turkey
Ungarn / Hungary
Uruguay
USA
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Aktiengeschenke
Geschenkaktien
US-Eisenbahnen
Deutsche Aktien
US-Firmen
Namensaktien mit Ihrem Namen
USA-Aktien
sehr alte Aktien
weltbekannte Firmen
Nachdrucke
Geschenkrahmen
Sonderangebote
Neu im Shop
 
Bestellung
 
Aktien nach Branchen
Agrar
Auto-Aktien
Banken/Vers.
Bergbau
Computer
Chemie
dt.Auslandsanleihen
DM-Aktien
Eisenbahn
Erotik-Aktien
Kommunikation
Maschinenbau
Ölförderung
Pfandbriefe, Kommunal
schöne Aktien (Deko)
Verkehr
Versorgung
richtig alte Aktien
Industrie-Brancheninfos
dt. Auslandsanleihen
Kraftwerke
Autos
Filmaktien
Computer
Russland
Firmengeschichte
AEG
Audi
Badenwerk
Chrysler
Deutz
Greyhound
Honeywell
Mack-Trucks
North Butte
PANAM
und viele mehr
Alte Rechnungen,Briefe
Auswahl: Aktien aus Osteuropa
Aktienbetrug (Stories)
Sitemap
Infos für Neusammler
FAQ
Über uns
Empfehlungen
HSTM Historic Stocks Market Index

Fairchild Controls


alles für Flugzeuge


Fairchild hat 3 Kerngeschäftsfelder:
- Air Turbine Drives
- Aircraft Environmental Control Systems
- Aircraft External Pod Environmental Control

Fairchild Controls ist eine 100 % Tochter der European Aeronautic Defence and Space Company (EADS) mit einem Umsatz von 22 Milliarden $. Weitere Töchter von EADS sind Airbus, Aerospatiale, CASA und DASA.
Fairchild liefert sowohl für Militär- wie auch für die zivile Luftfahrt.
Alle Produktionsanlagen sind in Frederick, Maryland in der Nähe der Hauptstadt Washington. Insgesamt 165 Personen sind Mitarbeiter.
Bild
Bestell-Nr: USA 60
Bild Preisliste
Bild
Bestell-Nr: USA 61
Bild Preisliste
 
1920
bis
1930
Stammvater war die "Fairchild Aviation Co.". Sherman Fairchild gründete 1925 in Long Island/N.Y. eine Firma nicht um Flugzeuge zu bauen, sondern Flugzeuge, an die er seine Kameras für Luftbildaufnahmen installieren konnte. Er versuchte zuerst die Flugzeuge von etablierten Firmen zu erhalten. Aber die konnten nicht liefern. So gründete er seine eigene Firma.
1940
bis
1950
Vor Beginn des Weltkrieges II versuchten die Militärs die Flughöhe der Propellermaschinen zu erhöhen. Aber es wurde keine Lösung gefunden. Fairchild wandte sich deshalb der Turbine zu. Hierzu schmuggelten sie einen französischen Experten aus dem von deutschen Truppen besetzten Frankreich heraus. Das Entwicklungsteam gab sich den Namen "Strato". Damit sollte symbolisiert werden: das gesetzte Ziel war hoch zu fliegen, nahe an der Stratosphäre.
In den 1950ern begannen Düsenjäger die kolbengetriebenen Propellerflugzeuge zu verdrängen.
1960
bis
1980
Die Stratos-Gruppe wurde Teil der "Fairchild Engine and Airplane Corp.". Um stärker wachsen zu können, musste die Firma auch in anderen verwandeten Gebieten tätig werden. Um dies noch zu verstärken, siedelte sie von Firmingdale nach Long Island um. Auch für das Apollo-Programm lieferte Fairchild Teile; z.B. Ventile für besonders niedrige Weltraumtemperaturen. Die Boeing 747 wurde mit Fairchild Turbinen ausgerüstet.
1980
bis
1990
Beginnend mit 1989 wurde Fairchild mehrmals verkauft. Die Teile "Space and Defence" and "Fairchild Controls" wurden von "Matra Lagardere Group" aus Frankreich erworben. Die "Fairchild Controls" blieb bis 1992 in Long Island und zog dann um nach Germantown und Frederick. 1994 wurde "Space and Defence" an die "Orbital Sciences Corp." verkauft.
2000 In der Mitte von 2000 fusionierte "Fairchild Controls" mit "DaimlerChrysler Aerospace" (DASA) und "Construcciones Aeronauticas" (CASA)zu EADS. Die war die erste transnationale Weltraumfirma und gleich die drittgrösste.
Linie
Copyright © 2003-2016 Antiquariat "Schöne Aktien" für Historische Aktien und Wertpapiere