Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln

Alles über alte Aktien
Startseite (Home)
Besondere Wertpapiere
   z.B. Geschenkaktien
Deutsche Aktien
   RM-Aktien
   DM-Aktien nach 1945
Deutsche Mark-Aktien (DM)
mit diesem Anfangsbuchstaben
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V W Z
Nach deutschen Städten
USA-Aktien
Katalog: alle Länder
Aktiensuche
Industriezweige-Branchen
   z.B. Auto-Aktien
Bestellung
Firmengeschichte
Kaufvorschläge-Aktien
    z.B. Auto-Aktien
Geschenkrahmen
Sitemap

Thyssen AG
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Thyssen
Bestell-Nr.: DM265

Klick zur Information Hier finden Sie die Unternehmensstory
Seit 1883 erwirbt August Thyssen Anteilscheine (Kuxe) der "Gewerkschaft Deutscher Kaiser". Thyssen 1906 baut eine eigene Handelsschifffahrt auf, um den erhöhten Bedarf der Hamborner und Meidericher Hochöfen kostengünstig auf dem Rhein transportieren zu können. Hierzu wird das Transportkontor "Vulkan GmbH" gegründet. Während des Weltkrieges I wurden Rüstungsgüter hergestellt. Bedingt durch den Einsatz der Männer als Soldaten, mussten nun auch Frauen an die Hochöfen. Ab dem 16.10.1947 soll die Thyssenhütte auf britischen Erlass hin demontiert werden. Es gab massive Proteste - ohne Erfolg. Erst mit dem "Petersberger Abkommen" vom 22.11.1949 endete die Demontage. Am 17. März 1999 fusionieren Krupp und Thyssen komplett und formen die "Thyssen Krupp AG".
Linie
Copyright © 2003-2010 Antiquariat "Schöne Aktien" für alte historische Wertpapiere und Aktien