Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln

Alles über alte Aktien
Startseite (Home)
Besondere Wertpapiere
   z.B. Geschenkaktien
Deutsche Aktien
   RM-Aktien
   DM-Aktien nach 1945
Deutsche Mark-Aktien (DM)
mit diesem Anfangsbuchstaben
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V W Z
Nach deutschen Städten
USA-Aktien
Katalog: alle Länder
Aktiensuche
Industriezweige-Branchen
   z.B. Auto-Aktien
Bestellung
Firmengeschichte
Kaufvorschläge-Aktien
    z.B. Auto-Aktien
Geschenkrahmen
Sitemap

Orenstein & Koppel AG
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Orenstein&Koppel
Bestell-Nr.: DM203i
Die Gründung erfolgte 1876. Eine AG wurde die Firma 1897. Ab 1911 bestand eine Interessengemeinschaft mit der "Lübecker Maschinenbau-Gesellschaft". 1950 fusionierten beide. Nach der Fusion wurde auch große Schwimm- und Trockenbagger produziert. 1912 wurde die Maschinenfabrik "Montania vorm. Gerlach & König" in Nordhausen übernommen. 1920 erfolgte eine Namensänderung in Orenstein & Koppel AG. Die Dessauer Waggonfabrik und die "Gothaer Waggonfabrik" wurden 1930 übernommen. 1940 wurde kurzfristig der Name in "Maschinenbau- und Bahnbedarf AG" umgewandelt. AB 1949 wurde der alte Name wieder eingeführt.
Linie
Copyright © 2003-2010 Antiquariat "Schöne Aktien" für alte historische Wertpapiere und Aktien