Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln

Alles über alte Aktien
Startseite (Home)
Besondere Wertpapiere
   z.B. Geschenkaktien
Deutsche Aktien
   RM-Aktien
   DM-Aktien nach 1945
Deutsche Mark-Aktien (DM)
mit diesem Anfangsbuchstaben
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V W Z
Nach deutschen Städten
USA-Aktien
Katalog: alle Länder
Aktiensuche
Industriezweige-Branchen
   z.B. Auto-Aktien
Bestellung
Firmengeschichte
Kaufvorschläge-Aktien
    z.B. Auto-Aktien
Geschenkrahmen
Sitemap

Hanomag
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Hanomag
Bestell-Nr.: DM119f
Klick zur Information Zur Unternehmensstory
Gründung 1835 von Georg Egestorff als Maschinenfabrik und Eisengiesserei Georg Egestorff in Hannover. Mit 54 Beschäftigten werden Dampf- und Werkzeugmaschinen gebaut.
1846 fährt die erste Lokomotive der Firma, die "Ernst August", auf der Strecke Lehrte - Hildesheim. 1871Hannoversche Maschinenbau AG vormals Georg Egestorff mit 3.5 Mill RM Grundkapital. Ab 1912 wurden Motorpflüge und ab 1914 Granaten und Geschützrohre und ab 1924 Traktoren hergestellt. Ab 1931 wurden keine Lokomotiven mehr gebaut. Ab 1934 wurde verstärkt der Automobilbau fortgesetzt mit den Typen "Granat, Kurier, Rekord und Sturm".
"Hanomag" baute den ersten richtigen Volkswagen, einen 499ccm Kleinwagen mit 10 PS. Das Auto hatte hervorragende Qualität und war im Preis für viele erschwinglich. Im Volksmund wurde es "Kommisbrot" genannt. Nach 1945 wurden keine Autos mehr hergestellt. Dafür aber ab 1950 Baumschinen und Dieselmotore. 1952 wurde das Unternehmen in "Rheinstahl Hanomag AG" umbenannt. 1974 übernimmt der kanadische "Massey-Ferguson" Konzern die Firma. Wegen hoher Verluste verkauft dieser die Firma 1980 weiter an die "IHB-Baumaschinenholding". Die "IHB" ging aber skandalös pleite. Deshalb folgte 1983 ein Vergleich mit darauffolgender Neugründung als "HANOMAG AG". Die japanische Firma "Komatsu" kauft die Firma 1989 unter Umbenennung in "Komatsu Hanomag AG".
Linie
Copyright © 2003-2010 Antiquariat "Schöne Aktien" für alte historische Wertpapiere und Aktien