Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln

Alles über alte Aktien
Startseite (Home)
Besondere Wertpapiere
   z.B. Geschenkaktien
Deutsche Aktien
   DM-Aktien
   RM-Aktien vor 1945
A B C D E F G H  
I J K L M N O P  
Q R S T U V W Y Z
Nach deutschen Städten
USA-Aktien
Katalog: alle Länder
Aktiensuche
Industriezweige-Branchen
   z.B. Auto-Aktien
Bestellung
Firmengeschichte
Kaufvorschläge-Aktien
    Agrar-Aktien
    Eisenbahn-Aktien
    Computer-Aktien
    Bergbau-Aktien
    dt.Auslandsanleihen
    Banken/Vers.-Aktien
    Kommunikation-Aktien
    Verkehr-Aktien
    Erotik-Aktien
    schöne Aktien
Geschenkrahmen
Sitemap

Kammgarnspinnerei Stöhr & Co.
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Kammgarnspinnerei Stöhr
Bestell-Nr.: D91b
Die Gründung erfolgte am 24.1.1880 als KGaA, im Jahre 1911 wurde sie eine AG. Hergestellt wurden rohweiße und gefärbte Garne aus reiner Wolle und Zellwolle für Webereien, Strickereien, Wirkereien und Trikotagefabrikationen.
1889 wurde die "Botany Worsted Mills" in New York gegründet, die später die größte Kammgarnspinnerei der USA wurde. Nach dem Weltkrieg II wurde diese von den USA enteignet und gehörte zur "Alian Property Custodian". 1923 war sie wieder zurückerworben.
Das Unternehmen hatte 1937 bereits ca. 3.300 Mitarbeiter.
Beteiligt war die Firma u.a. an "Leipziger Wollkämerei", "C.F.Solbrig Söhne AG" in Chemnitz, "Elberfelder Textilwerke AG" (Etag) in Wuppertal-Elberfeld, "Ohligser Leinen- und Baumwollweberei AG" in Ohligs.
Nach der Zerstörung durch die Bomben der Amerikaner und Engländer im Weltkrieg II erfolgte der Aufbau rasch wieder, so daß bereits 1948 die ersten Spinnmaschinen in gepachteten Räumen in Mänchengladbach installiert werden konnten.
1971 erfolgte eine Umbenennung in "Stöhr & Co.". 1976 wurde die Kammgarnproduktion in eine eigene AG ausgegliedert, die von der "Kammgarnspinnerei Stöhr GmbH" geführt wurde.
Linie
Copyright © 2003-2008 Antiquariat für alte historische Aktien und Wertpapiere