Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln

Alles über alte Aktien
Startseite (Home)
Besondere Wertpapiere
   z.B. Geschenkaktien
Deutsche Aktien
   DM-Aktien
   RM-Aktien vor 1945
Reichsmark-Aktien (RM)
mit diesem Anfangsbuchstaben
A B C D E F G H  
I J K L M N O P  
Q R S T U V W Y Z
Nach deutschen Städten
USA-Aktien
Katalog: alle Länder
Aktiensuche
Industriezweige-Branchen
   z.B. Auto-Aktien
Bestellung
Firmengeschichte
Kaufvorschläge-Aktien
    Agrar-Aktien
    Eisenbahn-Aktien
    Computer-Aktien
    Bergbau-Aktien
    dt.Auslandsanleihen
    Banken/Vers.-Aktien
    Kommunikation-Aktien
    Verkehr-Aktien
    Erotik-Aktien
    schöne Aktien
Geschenkrahmen
Sitemap

Wernsberger Erbstolln
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Wernsberger Erbstolln
Bestell-Nr.: D195
Die Gewerkschaft "Wernsberger Erbstollen" wurde am 3.4.1858 durch Verleihung des Spateisensteinfeldes "Wernsberger Erbstollen" gegründet. Die Gewerkschaft verkaufte 1918 das Eisenerzbergwerk an die "AG Charlottenhütte" in Niederschelden blieb aber weiterhin bestehen. Der Verkaufspreis betrug 410.000 RM.
Am 30.8.1938 wurde die Firma in das Handelsregister eingetragen und am 14.1.1942 gelöscht.
Gegründet wurde die Firma von Heinrich Adolph und Friedrich Dresler, sowie Friedrich und Heinrich Klein.
1962 erfolgte definitiv die Stillegung des Betriebes.
Im 1. Quartal 1902 wurden 105 t Spateisenstein und 325 t Brauneisenstein gefördert. Der geförderte Brauneisenstein hatt einen Gehalt von 53.52% Eisen und 3.63% Mangan.
Linie
Copyright © 2003-2008 Antiquariat für alte historische Aktien und Wertpapiere