Antiquariat "Schöne Aktien"
Historische Wertpapiere

www.schoene-aktien.de
Kontakt (email)
Impressum
AGB/Lieferbedingungen
Disclaimer

Alte Aktien zum Schenken und Sammeln

Alles über alte Aktien
Startseite (Home)
Besondere Wertpapiere
   z.B. Geschenkaktien
Deutsche Aktien
   DM-Aktien
   RM-Aktien vor 1945
Reichsmark-Aktien (RM)
mit diesem Anfangsbuchstaben
A B C D E F G H  
I J K L M N O P  
Q R S T U V W Y Z
Nach deutschen Städten
USA-Aktien
Katalog: alle Länder
Aktiensuche
Industriezweige-Branchen
   z.B. Auto-Aktien
Bestellung
Firmengeschichte
Kaufvorschläge-Aktien
    Agrar-Aktien
    Eisenbahn-Aktien
    Computer-Aktien
    Bergbau-Aktien
    dt.Auslandsanleihen
    Banken/Vers.-Aktien
    Kommunikation-Aktien
    Verkehr-Aktien
    Erotik-Aktien
    schöne Aktien
Geschenkrahmen
Sitemap

Schauinslandbahn
Alte historische Aktien und Wertpapiere

Schauinslandbahn
Bestell-Nr.: D128a
Die Gründung erfolgte am 10.12.1928 durch die Gemeinde Freiburg. Die Stadt brachte das für den Bau erforderliche Gelände, sowie die Überfahrtrechte der Bahn ein und erhielt im Gegenzug Vorzugsaktien von 100.000 RM. Außderdem erhielt die "Schauinslandbahn-Studiengesellschaft" Vorzugsaktien von 20.000 RM gegen Einbringung der Planungsunterlagen und der Herstellung.
Für 2 Millionen RM wurde die 3.6 km lange Seilschwebebahn mit 10 Kabinen gebaut und am 17.7.1930 eröffnet. Zusätzlich zur Bahn betrieb die Firma den Buszubringer von Freiburg zur Talstation.
Die Bahn wurde durch die Siegermächte des Weltkrieges II am 21.4.1945 stillgelegt. Die Wiedereröffnung der Seilbahn erfolgte am 1.9.1945 und die Buslinie durfte am 9.11.1945 wieder fahren.
Die AG wurde 1957 in eine GmbH umgewandelt.
Linie
Copyright © 2003-2008 Antiquariat für alte historische Aktien und Wertpapiere